Erfahrung vermitteln,

Kenntnisse teilen

Seminare der Syllwasschy GmbH ermöglichen eine schnelle Einarbeitung neuer Mitarbeiter und entlasten das übrige Personal. Erfahrene Mitarbeiter gewinnen neue Impulse und können eingefahrene Arbeitsweisen und Abläufe auf den Prüfstand stellen.

 

Die Durchführung erfolgt als Vorort-Seminar in unseren Räumlichkeiten in Freiberg oder als Webinar.

 

Grundseminare

  • Das Grundseminar richtet sich an Mitarbeiter, die den Umgang mit dem Personalprogramm PASBAS erlernen möchten
  • In drei Tagen werden zuerst Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung aufgefrischt bzw. vertieft. Anschließend lernen die Teilnehmer die Menüpunkte des Programms PASBAS kennen; so z.B. Stammdatenpflege, Ausführen von Abrechnungen, Aufruf von Auswertungen, usw. Parallel dazu können die Teilnehmer die erworbenen Kenntnisse sofort an PC's bzw. Terminals mit Hilfe von Übungsaufgaben umsetzen. Grundlagen im Umgang mit ZETBAS und der grafischen Oberfläche GUILohn werden in separaten Seminaren behandelt.


Intensivseminare

  • Die Teilnehmer der Intensivseminare haben bereits Erfahrungen im Umgang mit den Menüpunkten PASBAS und wollen ihre Kenntnisse in speziellen Bereichen vertiefen.
  • Ein Schwerpunkt der Seminare ist u.a. die Lohnartensteuerung. Die Teilnehmer erlangen Sicherheit bei Neuanlegen und Ändern von Lohnarten. Weiterhin werden die ordnungsgemäße Vorgehensweise beim Durchführen einer Abrechnung (Datensicherung, Test, Korrekturen) und die optimale Anwendung zusätzlicher Programmaufrufe zur Arbeitserleichterung vermittelt.

 

Spezialseminare

  • Die Teilnehmer der Spezialseminare sollten bereits Erfahrungen im Umgang mit den Menüpunkten des Programms PASBAS haben und wollen ihre Kenntnisse beim Umsetzen von speziellen Problemen der Lohn- und Gehaltsabrechnung im Programm PASBAS vertiefen.
  • So werden die gesetzlichen Regelungen zu den Schwerpunkten der Spezialseminare (z.B. Altersteilzeit, Betriebliche Altersvorsorge, DEÜV, ...) dargestellt. Anschließend besprechen die Teilnehmer deren Umsetzung in PASBAS. Dabei lernen die Teilnehmer die Einstellungen in den Stammdaten kennen, führen Abrechnungen durch und machen sich mit den Ergebnissen bzw. Auswertungen vertraut.

Sie haben Interesse an einer Schulung?

Schreiben Sie uns, wir planen für Sie die optimale Schulung.

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

Ihre persönlichen Daten werden auf unserem Server gespeichert, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen bzw. um die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen.

Rechenzentrum Freiberg

Halsbrücker Str. 31a

09599 Freiberg

 

Tel.: 03731 2035-0

Fax: 03731 2035-15

 

E-Mail: hotline[at]syll.de

Standort Hohenfels

Kirchstrasse 7

78355 Hohenfels

 

Tel.: 07775 93996-10

Fax: 07775 93996-19

 

E-Mail: info[at]syll.de